Blog

  • Educ'Sport & Culture

    Wie jedes Jahr, als Teil Educ'Sport, Musik Key vorgeschlagen für einen Sommer-Jugend der Stadt, um über Musik zu lernen. Jeden Donnerstag, das Team und die Mitglieder der Musik-Schlüssel zu Personen tragen die gelbe Karte Educ'Sport und Kultur begrüßt.

    Educ'Sport

    Musiktheorie: Jüngere wurden durch das Erlernen der Grundlagen beginnen. Wie eine Notiz zu zeichnen, was bedeutet der Violinschlüssel, Noten lesen ... Nach nur 15 Minuten waren sie schon an zu spielen!

    Tm

    Musiker Kräuter wurden von unseren Mitgliedern umrahmt. Zuerst mit der rechten Hand, aber bald mit beiden Händen und dann mit dem Tempo sie trainieren und lernen, die Tastatur, sondern auch die Orgel und Akkordeon könnte. Sie sehen sich bei der Herstellung von Linien nicht um, sondern als "When The Saints" Lieder, "Au clair de la lune" und viele mehr Lieder wie dieses bekannte spielen.

    In einer freundlichen (und Musik natürlich!) Atmosphäre, wurden Sommer-Sitzungen von 18 bis 20 Uhr organisiert. Kinder und Jugendliche können entweder 1 Stunde oder 2 bleiben!

  • Ergebnisse der regionalen Wettbewerben

    Zum ersten Mal, die Mitglieder der Touche Musique Abschnitt an zwei regionalen Wettbewerben in der Musikakademie Frankreich : ein Moslheim im Elsass, der andere in Pont-à-Mousson.

    Vier Mitglieder der Touche Musique nahmen an dem Wettbewerb Molsheim Tastatur.

    Initiation in der Kategorie 1, bekam Lucie Wagner einen 1. Preis Tasse und Matteo Brandt ein 2. Preis bei der Interpretation Campton Platte Rennen. In der mittleren Kategorie, Yann Greff und Thomas Brandt erhielt 1. Preis Meisterschaft in der Interpretation der Radetzky-Marsch und The Emperor Waltz wird Yann auch durch den Erhalt Ehrungen aus. Sie sind beide für das Finale in Paris ausgewählt.

    De jeunes laureats aux concours regionaux
    Da der Wettbewerb von Pont-à-Mousson, acht Mitglieder der Touche Musique am Wettbewerb teil, Keyboard, Klavier und Klavier zu vier Händen.

    In der Tastatur in der Kategorie 1 Einleitung bekam Nicolas Wernet einen 1. Preis Tasse und Emma Gerne eine Silbermedaille bei der Interpretation Campton Rennen. In der Grundklasse 1, erhielt Yann Weiland eine erste Preissenkung und die endgültige Auswahl für die Interpretation Sogno d'Armore und Seemanns Boogie. Mehr als 2, Marissa und Sara-Lise Seitz bekam einen 1. Preis Pokalspiel und eine Auswahl für die Endrunde mit den Stücken Rauch in die Augen und The Girl from Ipanema.

    Klavier in der Probe Kategorie, bekam Sophie Buuhl einen 2. Preis und einen Auswahlausschuss für die abschließenden Interpretation Prompt und Umstände und Cursed Blues.

    Neben einzelnen Passagen, wünschte vier Mitglieder, um ein Duett und Klavier zu vier Händen derzeit spielen. Marie Buhl und Dowan Motsch spielte Brahms 'Wiegenlied und bekam einen 2. Preis mit einer Auswahl für die Endrunde in der Vorbereitungsklasse. Sophie Buhl und Marissa Seitz spielte Jazz und Java und bekam einen 1. Preis mit der Auswahl für die Endrunde in der Grundklasse .

  • Endgültige Ergebnisse

    Hier sind die endgültigen Ergebnisse der AMF 2013:

    Piano:

    Sophie Buhl hat eine zweite Stücke Vorbereitungs Serenade und Two guitars gespielt. Sie erhalten eine vierte Plakette.

    Marissa und Sophie Seitz Buhl präsentiert  Melody in Waltz time und Air des clochettes zu 4 Händen, um einen ersten Wafer zu gewinnen.

    Tastatur:

    In der Vorbereitungsklasse 2, Marie Buhl interpretiert Floh Walzer Dixie und Feeling, eine Medaille zu erhalten Finalist.

    Yann Weiland, er eine zweite Scheibe in der Probe Kategorie durch die Vorlage der Jury Toute la pluie tombe sur moi und For Elise Modern.

    Greff Yann Brandt und Thomas haben beide gespielt Mrs. Robinson und The Entertainer und jeweils den 1. Preis gewonnen und Medaille Finalist

    Mack the knife und Mr sandman wird von Marissa und Sara-Lise Seitz, die rerspectivement eine erste Platte und der dritten Platte wurde interpretiert.

    Schließlich Jean-Michel Gorius gespielt Orange blossom special und four brothers, um einen ersten Wafer zu gewinnen.